Ritter & Bader

  • +49.7309.9637-0
  • .                          .

Schaltschrankkühlung

Wärmestaus in Schaltschränken verursachen kostspielige Stillstand und Ausfallzeiten. Um das zu vermeiden, werden zum Schutz empfindlicher Elektronik Wasser-Kühlsysteme eingesetzt, welche im Gegensatz zur Luftkühlung zusätzlich vor einer Verschmutzung durch Staub schützen. Kühlsysteme von ritter & bader für die Schaltschrank-Klimatisierung werden für jeden Anwendungszweck konzipiert und garantieren den nötigen Investitionsschutz bei optimaler Verfügbarkeit. Unsere energiesparenden Klimatisierungslösungen helfen Ihnen dabei Betriebskosten zu sparen und schonen dabei Umwelt und Ressourcen.

 

Neue Luft-Wasser-Wärmetauscher für den energieoptimierten Betrieb an +28°C Kühlwasser

Die Auslegung der Komponenten für die neuen Wärmetauscher LWK032, LWK034, LWK042 und LWK044 erfolgte nach den Kundenwünschen für höhere Kühlwassertemperaturen.
Überall dort, wo mit temperiertem Wasser gekühlt wird, kann aus 4 Leistungen von 1,5 kW bis 8kW in 3 Baugrößen ausgewählt werden. Die ritter & bader GmbH bietet hiermit Auswahlmöglichkeiten für eine sichere Kühlung bei hoher Packungsdichte im Schaltschrank.
Die Wärmetauscher haben einen elektronischen Thermostat mit Anzeige der Innentemperatur und ein sanft schaltendes Magnetventil um Druckwellen zu vermeiden.
Das Besondere ist die Regelung des Ventilators. Im normalen Betrieb steht der volle Volumenstrom zur Verfügung. Ist die eingestellte Schrankinnentemperatur erreicht, unterbricht das Magnetventil den Wasserfluss und der Ventilator reduziert den Volumenstrom auf ca. 10%. Somit spart die Anlage auch jetzt elektrische Energie und die Regelung kann verzögerungsfrei auf Temperaturänderungen im Schaltschrank regieren.

 

 

Aktuelle Seite: Home Produkte Schaltschrankkühlung